Die alljährlich stattfindende „Charity-Gala“ zugunsten der Förderung der Inklusion in Hessen wird von Ralf Teckentrup, Andreas Weigand, Oliver Wohlers im Namen des Fördervereins Inklusion e. V. organisiert.
Mit dem Erlös werden ausgewählte hessische Einrichtungen  und Vereine unterstützt.
Dank zahlreicher Spenden konnten bereits viele Projekte umgesetzt werden.
Mit jährlich über 300 Galagästen gilt diese Festivität darüber hinaus als das gesellschaftliche Highlight Bad Nauheims und der gesamten Region.
Auch die diesjährige Charity-Gala, die am 16.11.2019 im Dolce Hotel Bad Nauheim ausgerichtet wird, bietet wieder eine geeignete Plattform, um für die Unterstützung und Verbreitung des Inklusionsgedankens in Hessen zu spenden und somit Gutes zu tun.

 

Bildung-Inklusive-Preis

Während der Charity Gala wird der „Bildung-Inklusive-Preis“ an eine Person verliehen, die sich durch ihr Engagement und ihre Tatkräftigkeit im Bereich Inklusion auszeichnet. Zu den Preisträgerinnen und Preisträgern gehören namenhafte Persönlichkeiten, wie Regine Sixt, Dr. Dr. Manuela Schmid, Verona Pooth und Oliver Pocher.

Schauen Sie auf der Gala-Website vorbei und informieren Sie sich über alle Neuigkeiten rund um die Charity-Gala 2019. Erfahren Sie mehr über alle Künstler, Tombola-Attraktionen und vieles mehr.

Infos zur Gala finden Sie unter:
www.charitygala-badnauheim.de